home
Home | Kontakt | Liefer- und Zahlungsbedingungen | Versand- und Zahlungsmöglichkeiten |
| Ihr Warenkorb
Neuheiten (11)
Auto-Sofa
Barhocker
Ölfaß-Möbel
Originale und Einzelstücke
Sessel
Sitzbank DINER BOOTH
Sofa
Theke 50er-Stil
Tische
Wanddekoration
Best of Kundenprojekte
Erste Infos über RETROMOEBEL.at
AGB
Möbelbeschreibung / Material der Möbel
Wir über uns
Datenschutz
Bestellung und Versand der Möbel

1. Geltung der AGB

1.1        Nachfolgende Allgemeine Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten für alle Verträge, die Sie („Kunde“) über www.retro-moebel.at („Website“) mit DECO 50s Dieter Grams, Inh. Dieter Grams, Mosetiggasse 1 A / Halle Top 13, 1230 Wien, (in der Folge kurz „Deco 50s“ genannt) abschließen. Die AGB gelten für alle Angebote, Lieferungen und Leistungen von Deco 50s für die Länder Österreich, Deutschland, Schweiz und Liechtenstein. Die Website richtet sich nicht an Kunden in anderen als den angegebenen Ländern.

1.2        Durch Ihre Registrierung als Kunde, die Abonnierung des Newsletters oder durch Abgabe einer Bestellung anerkennen Sie die AGB in der jeweils gültigen Version und erklären sich mit diesen einverstanden.

1.3        Diese AGB gelten gleichermaßen gegenüber Verbrauchern im Sinne Konsumentenschutzgesetzes, BGBl. Nr. 140/1979 idgF, KSchG („Verbraucher“) als auch gegenüber Unternehmern („Unternehmer“), sofern die jeweilige Klausel keine Differenzierung vornimmt.

1.4        Abweichende oder widersprechende AGB des Kunden werden von Deco 50s nicht akzeptiert und auch ohne ausdrücklichen Widerspruch nicht Vertragsbestandteil.

2. Angebote und Vertragsabschluss

2.1        Sämtliche Angebote von Deco 50s sind hinsichtlich der Verfügbarkeit der Ware freibleibend und unverbindlich. Die Produktbeschreibungen auf der Website stellen noch kein Angebot dar. Erst durch die Abgabe einer elektronischen Bestellung über die Website gibt der Kunde ein verbindliches Angebot ab.

2.2        Die Bestellung des Kunden erfolgt durch Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" und stellt ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages über die bestellte Ware dar, das mit Bekanntgabe aller notwendigen und geforderten Daten zur Zahlungsabwicklung wirksam wird. Der Kunde ist verpflichtet, die Daten korrekt anzugeben. Für jede Bestellung über die Website erhält der Kunde eine elektronische Bestellbestätigung, die noch keine Annahme des Kaufangebotes des Kunden darstellt, sondern lediglich dokumentiert, dass die Bestellung bei Deco 50s eingegangen ist.

2.3        Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass Deco 50s entweder die bestellte Ware versendet  oder die Bestellung ausdrücklich durch eine Auftragsbestätigung mittels Fax oder E-Mail binnen 7 Tagen nach Zugang der Bestellung bei Deco 50s annimmt. Deco 50s ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, das Kaufangebot des Kunden anzunehmen. Eine wirksame Bestellung besteht nur bei vollständiger und richtiger Angabe der Kundendaten. Nach Ablauf der 7-tägigen Frist ohne Vertragsannahme durch Deco 50s sind Verbraucher nicht mehr an ihr Angebot gebunden. Erfolgt die Annahme durch Deco 50s nicht innerhalb der 7 Tages Frist, kommt kein Vertrag zustande. Für Unternehmer gilt anstelle der 7 Tage Frist eine Frist von 14 Tagen als vereinbart; im Übrigen gilt dieser Punkt unverändert.

2.4        Für die Online-Bestellungen gilt ein Mindestalter von 18 Jahren. Mit der Bestellung bestätigt der Kunde, dass er das 18. Lebensjahr vollendet hat bzw im Falle von juristischen Personen, dass die handelnde Person von der vertretenen juristischen Person ausreichend zum Abschluss des Kaufvertrages bevollmächtigt wurde.

3. Preise und Versandkosten

3.1        Sämtliche Preise verstehen sich, sofern nicht anders angeführt, als Bruttopreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer, jedoch exklusive aller mit dem Versand entstehenden Kosten. Sollten im Zuge des Versandes Export- oder Importabgaben fällig werden, gehen diese zu Lasten des Kunden.

3.2        Der Versand innerhalb Österreichs erfolgt je nach Umfang der Bestellung per Paketdienst oder Spedition.

3.3        Versandkosten werden konkret je Bestellung ermittelt und dem Kunden mitgeteilt.

3.4        Der in der Bestellung ausgewiesene Betrag enthält die Kosten einer üblichen Verpackung und die Versandkosten.

4. Zahlungsbedingungen und Eigentumsvorbehalt

4.1        Der Kaufpreis ist bei Vertragsabschluss zur Zahlung fällig. Bei (zulässigen) Teillieferungen ist der auf die gelieferte Teilmenge entfallende Kaufpreisanteil fällig.

4.2        Die Zahlung erfolgt in Österreich durch Banküberweisung.

4.3        Im EU-Ausland erfolgt die Zahlung gegen Vorauskasse durch Banküberweisung.

4.4        Die Bankverbindung von Deco 50s lautet: Kontoinhaber: Deco 50s Dieter GRAMS, IBAN: AT771400006410762534, BIC: BAWAATWW, BAWAG P.S.K.

4.5        Die Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung aller im Zusammenhang mit der jeweiligen Bestellung entstehenden Forderungen durch den Kunden im Eigentum von Deco 50s.

4.6        Bei Zahlungsverzug können Mahngebühren von bis zu Euro 6,00 pro Mahnung und Verzugszinsen bei Verbrauchern in der Höhe von 4% p.a. bzw. bei Unternehmern 9,2% p.a. über den Basiszinssatz verrechnet werden. Nach der zweiten erfolglosen Mahnung wird die Forderung gerichtlich betrieben.

5. Lieferbedingungen, Lieferverzug

5.1        Die Lieferung erfolgt innerhalb der dem Kunden im Angebot mitgeteilten Lieferzeit. In Einzelfällen kann die Lieferfrist überschritten werden, wenn besondere Gründe einer fristgerechten Ausführung entgegenstehen (zB Beschaffung aus dem Ausland). Hierüber wird der Kunde mit separatem Email verständigt.

5.2        Wird die Lieferung oder die Einhaltung einer vereinbarten Lieferzeit durch nicht von Deco50s zu vertretende Umstände (wie insbesondere Nicht-Belieferung durch Produzenten oder Zulieferer) unmöglich, so ist Deco 50s berechtigt, vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten. Schadenersatzansprüche sind für diesen Fall ausgeschlossen. Deco 50s wird den Kunden diesbezüglich unverzüglich verständigen.

5.3        Sollte die bestellte Ware (teilweise) nicht verfügbar sein, ist Deco 50s zur Teillieferung berechtigt bzw. wird Deco 50s entsprechende Ersatzwaren vorbereiten. Der Kunde ist jedoch nicht verpflichtet, diese Ersatzwaren zu kaufen. Im Falle eines (Teil-) Rücktritts wird eine bereits erhaltene Gegenleistung unverzüglich an den Kunden zurückerstattet.

5.4        Die Gefahr der Beschädigung oder des Untergangs der Ware geht mit Übergabe der Waren durch Deco 50s an den Versanddienstleister auf den Kunden über. Deco 50s haftet nicht für Schäden, die während des Transportes auftreten.

5.5        Gerät Deco 50s mit einer Lieferung trotz Setzung einer Nachfrist durch den Kunden von mindestens zwei Wochen in Verzug, so ist dieser berechtigt, seinerseits den Rücktritt vom Vertrag zu erklären.

6. Rücktrittsrecht für Verbraucher bei Fernabsatzgeschäften

6.1        Sämtliche Produkte aus dieser Homepage werden speziell für den Kunden aus dem europäischen Ausland oder aus Übersee importiert.
Das Rücktrittsrecht im Fernabsatz ist nicht anzuwenden, da die Waren extra für den  Kunden importiert werden. Somit handelt es sich hierbei um Spezifikationen, für die kein Rücktrittsrecht laut Fernabsatzgeschäft anzuwenden ist.

6.2        Ein Rücktrittsrecht besteht nicht bei Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, bei Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, bei Ton- oder Videoaufzeichnungen (z.B. CD’s, DVD’s, Videokassetten) oder Computersoftware, die in einer versiegelten Packung geliefert werden, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, sowie bei Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen über die Lieferung solcher Publikationen.

7. Gewährleistung

7.1        Für die über die Website erhältlichen Artikel gelangen die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen zur Anwendung. Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate ab Erhalt der Ware.

7.2        Im Falle mangelhafter Waren hat der Kunde die Mängel binnen 14 Tagen an Deco 50s zu melden und das Produkt samt einer Kopie des Kaufbelegs an Deco 50s zurückzusenden. Deco 50s behebt die Mängel primär durch Austausch. Ist der Besteller Verbraucher, trägt Deco 50s die Kosten der Rücksendung der mangelhaften Ware.

7.3        Für Unternehmer gelangen die §§ 377 ff UGB in der jeweils geltenden Fassung, uneingeschränkt zur Anwendung und umfassen auch offensichtliche Mängel.

7.4        Keine Gewähr wird für Mängel bzw Schäden übernommen, die aus unsachgemäßer Verwendung, Bedienung und Lagerung, nachlässiger oder fehlerhafter Pflege und Wartung, durch Überbeanspruchung oder unsachgemäße Reparatur entstehen.

7.5        Deco 50s behält sich das Recht vor, das jeweilige Leistungsangebot inhaltlich laufend zu verändern. Geringfügige Abweichungen (zB Farbe, Größe,) der auf der Webseite dargestellten Waren sind technisch bedingt und können nicht ausgeschlossen werden.

8. Schadenersatz und Haftung

8.1        Die Haftung von Deco 50s ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.

8.2        Eine Haftung von Deco 50s für leichte Fahrlässigkeit wird ausgeschlossen, soweit die Haftung nicht auf einer Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit oder auf zwingenden gesetzlichen Bestimmungen wie dem Produkthaftungsgesetz beruht.

8.3        Der Kunde darf seine Zugangsdaten für die Website Dritten nicht zugänglich machen. Deco 50s haftet nicht für eine missbräuchliche Verwendung der Zugangsdaten durch Dritte.

9. Datenschutz

9.1        Deco 50s verarbeitet die während des Bestellprozesses vom Kunden zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zum Zwecke und für die Dauer der Vertragsabwicklung, d.h. für die Auftragsabwicklung, zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs und zur Klärung von Fragen im Rahmen Ihrer Bestellung sowie zur Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften.

9.2        Sofern der Kunde seine Zustimmung zum Erhalt eines Newsletters erteilt hat, erhält dieser den angeforderten Newsletter regelmäßig per E-Mail. Abhängig von der konkreten Ausgestaltung des Newsletters enthält dieser insbesondere aktuelle Informationen zum eigenen Produkt und Dienstleistungsangebot von Deco 50s sowie zu Aktionen, Gewinnspielen oder Neuheiten. Der Newsletter kann jederzeit ohne Angabe von Gründen abgemeldet werden.

9.3        Kunden können jederzeit Auskunft, Berichtigung oder Löschung ihrer personenbezogenen Daten fordern oder eine abgegebene Zustimmung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken widerrufen.

10. Schlussbestimmungen

10.1      Erfüllungsort für alle über die Website geschlossenen Verträge mit Unternehmern ist Wien. Bei Verbrauchern gilt ihr gewöhnlicher Aufenthalt als Erfüllungsort.

10.2      Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts sowie der Verweisungsnormen des österreichischen internationalen Privatrechtes.

10.3      Jegliche Rechtsstreitigkeit, die aufgrund oder in Verbindung mit dem Rechtsverhältnis zwischen Unternehmern und Deco 50s entsteht, unterliegt der ausschließlichen Zuständigkeit des für Wien, Innere Stadt, zuständigen Gerichts. Haben Verbraucher ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Österreich oder sind sie in Österreich beschäftigt, so ist das Gericht zuständig, in dessen Sprengel der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der Beschäftigung des Verbrauchers liegt.

10.4      Änderungen oder Ergänzungen eines Vertrages bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Änderung des Schriftformerfordernisses.

10.5      Deco 50s behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten nur für zukünftige Rechtsgeschäfte des Kunden mit Deco 50s.

10.6      Eine Unwirksamkeit einer einzelnen Bestimmung dieser AGB hat nicht die Ungültigkeit der gesamten AGB zur Folge. Die restlichen Bestimmungen bleiben unverändert wirksam.

 



 
Als Dekoration für Ihr zu Hause
 
www.deco-figur.at
 

 
Ihre e-mail Adresse